2017er Château Saint Pére Costières-de-Nîmes

(0)
Château Saint Pére Costières-de-Nîmes
×
Château Saint Pére Costières-de-Nîmes
Château Saint Pére Costières-de-Nîmes

2017er Château Saint Pére Costières-de-Nîmes

(0)
Rotwein
trocken
Rebsorte
Syrah 50%, Grenache 35%, Mourvedre 15%
Art.-Nr.: 33206
Qualitätsstufe
Qualitätsstufe:
AOP
Bodenart
Bodenart:
Kieselsteine
Lagerfähigkeit
Lagerfähigkeit:
5 Jahre
Säure:
5.7g/l
5.7 g/l
Alkohol:
14.5%
14.5 %
Restsüße:
1.2g/l
1.2 g/l
praemierung

Gilbert & Gaillard: Goldmedaille

Trinkempfehlung
Unsere Trinkempfehlung

Speisenempfehlung Grillfleisch, kräftiger Käse, Wildgeflügel

Trinktemperatur temperiert auf 16 - 18°C genießen

Trennlinie
Detaillierte Artikelbeschreibung

Aus dem südlichsten Weinbaugebiet der Rhone stammt dieser köstliche Rote, der ganz typisch nach Waldbeeren, Veilchen und Kräutern duftet. Auch im Geschmack ist er absolut überzeugend: körperreich, vollmundig, sehr weiche langanhaltende Tannine und spannende Aromen von schwarzer Johannisbeere, Himbeere und Gewürzen. Ein kräftiger Rotwein aus dem tiefen Süden Frankreichs.

Trennlinie
Produzent

Joseph Castan, F - 34670 Baillargues, Frankreich

Weingut
Das Weingut Joseph Castan wurde 2007 von Vianney Castan gegründet. Da Vianney Castan schon als Kind von den Weingeschichten seines Großvaters fasziniert war, benannte er sein Weingut nach seinem Großvater Joseph, der früher als Winzer im Languedoc tätig war. Er erweckte in Vianney schon früh die Leidenschaft für Wein und den Wunsch eigene Weine zu produzieren. Das noch relativ junge Weingut ist bisher äußerst erfolgreich und sorgt nicht nur in der Heimat für Aufsehen. Die Weine von Castan werden mittlerweile in 15 Länder exportiert.
Trennlinie
Trennlinie
Trennlinie
Ihre Meinung zu
Château Saint Pére Costières-de-Nîmes
Es sind noch keine Rezensionen zu diesem Artikel vorhanden. Möchten Sie die erste Rezension schreiben?
Anmelden, um den Artikel zu bewerten