2012er Silvio Nardi - Manachiara Brunello di Montalcino

(0)
Silvio Nardi - Manachiara Brunello di Montalcino
×
Silvio Nardi - Manachiara Brunello di Montalcino
Silvio Nardi - Manachiara Brunello di Montalcino
Qualitätsstufe
Qualitätsstufe:
DOCG
Bodenart
Bodenart:
quarz- u. tonhaltige Sandböden
Lagerfähigkeit
Lagerfähigkeit:
20 Jahre
Säure:
5.2g/l
5.2 g/l
Alkohol:
14.5%
14.5 %
Restsüße:
1.8g/l
1.8 g/l
praemierung

für den 2010er: James Suckling: 98 Punkte; International Wine Report: 95 Punkte; Wine Spectator: 94 Punkte; Robert Parker: 93 Punkte; Jancis Robinson: 17 Punkte

Trinkempfehlung
Unsere Trinkempfehlung

Speisenempfehlung am besten solo genießen

Trinktemperatur temperiert auf 16 - 18 °C genießen

Trennlinie
Detaillierte Artikelbeschreibung

Der Manachiara ist eine echte Rarität, denn er wird nur in ganz besonders guten Jahren hergestellt. Die Trauben für diesen Wein stammen ausschließlich vom kleinen Weinberg "Manachiara". Die Rebstöcke wurzeln hier auf einer Höhe von 375m und sind über 50 Jahre alt und somit die ältesten des Weinguts. Die Südostausrichtung verfügt über ein besonders mildes Mesoklima.
Der Manachiara wird 28 Tage auf der Maische bei ca. 30°C vergoren und anschließend 12 Monate in Barriquefässern aus Allier-Eiche gelagert, danach weitere 18 Monate in Holzfässern aus slawonischer Eiche. Nach 24-monatiger Flaschenreife erreicht er den Kunden. Sein dichtes Rot mit Granatreflexen, seine kraftvolle Struktur und die weichen, fast süßen Tannine machen diesen Wein zu einem absoluten Geschmackserlebnis. Das ist Brunello-Genuss auf allerhöchstem Niveau!

wichtige Informationen:
Rotwein aus Italien
enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14,5% vol.
Abfüller: Tenuta Silvio Nardi, Casale del Bosco, 53024 - Montalcino (SI), Italien

Trennlinie
Mehr zur Region: Toskana

Die Toscana gilt landschaftlich als eines der schönsten Gebiete Italiens. Sie liegt direkt neben der Region Piemont an der Küste Liguriens und wird im Osten von den Apenninen begrenzt. Der Anteil der DOC- und DOCG-Weine liegt hier bei rund 45%, weswegen die Toscana auch als das Zentrum der italienischen Qualitätsweine gilt.

Trennlinie
Produzent

Tenute Silvio Nardi, Toskana - Italien

Weingut
Das Weingut Tenute Silvio Nardi gehört ohne Zweifel zu den kleinen Perlen in Montalcino. Silvio Nardi war einer der Gründer des Brunello di Montalcino Consortiums und hat damit maßgeblichen Anteil an dem mittlerweile herausragenden Ruf der Brunello-Weine weltweit. Heute leitet seine jüngste Tochter, Emilia Nardi, das Weingut. Die Weingärten befinden sich östlich und westlich von Montalcino in der Höhe von 140-480 m. Die 36 bewirtschafteten Parzellen untergliedern sich in 3 Hauptteile: Casale del Bosco, das Herz des Unternehmens im Westen; Manachiara und Colombaiolo im Osten von Montalcino. Das Weingut Tenute Silvio Nardi besitzt heute 80 Hektar Weinberge, ein intaktes und vor allem geliebtes Gebiet, das Bewusstsein, auf einen unvergleichlichen Boden zählen zu können und den Willen, stets alles auf den Ausdruck jedes einzelnen Terroirs zu setzen.
Trennlinie
Trennlinie
Trennlinie
Ihre Meinung zu
Silvio Nardi - Manachiara Brunello di Montalcino
Es sind noch keine Rezensionen zu diesem Artikel vorhanden. Möchten Sie die erste Rezension schreiben?
Anmelden, um den Artikel zu bewerten