Qualitätsstufe
Qualitätsstufe:
IGT Terre di Chieti
Bodenart
Bodenart:
kalkhaltiger Lehmboden
Lagerfähigkeit
Lagerfähigkeit:
jung trinken
Säure:
6.8g/l
6.8 g/l
Alkohol:
12.5%
12.5 %
Restsüße:
4.18g/l
4.18 g/l

Trinkempfehlung
Unsere Trinkempfehlung

Speisenempfehlung zum gleichnamigen Käse oder zu Ravioli mit Kräuter-Käse Füllung, Fenchelsalami, Antipasti, Fisch

Trinktemperatur temperiert auf 10 - 12°C genießen

Trennlinie
Detaillierte Artikelbeschreibung

Pecorino ist eine uralte autochthone Rebsorte Mittelitaliens die lange Zeit in Vergessenheit geriet und fast ausgestorben war. In den letzten Jahren ist sie allerdings zu einem echten Insidertipp geworden.
Der Pecorino von Dragani ist ausgesprochen aromatisch. Er zeigt intensive Noten von tropischen Früchten, Ananas, Honigmelone und Steinfrucht. Er ist harmonisch mit einer milden Säure und einem langen aromatischen Abgang. Eine der spannendsten weißen Rebsorten Italiens!

Trennlinie
Mehr zur Region: Abruzzen

Das Weinbaugebiet Abbruzen erstreckt sich auf einem kleinen Streifen an der Adriaküste in Mittelitalien. Die Landschaft ist von schroffen Klippen, Hügeln und im Landesinneren vom Appeninengebirge geprägt. Auf einer großen Bodenvielflat (Kalk, Lehm, Sand, Kies) wachsen hervorragende Weine, die schon seit der Antike einen excellenten Ruf besitzen. Weltberühmt ist der Montepulciano d’Abruzzo, der wegen seines kräftigen Körpers mit samtiger Textur sehr geschätzt wird.

Trennlinie
Produzent

Cantine Dragani srl, - I - 66026 Caldari di Ortona, Italien

Weingut
Das Weingut Cantine Dragani blickt auf eine über 200 jährige Geschichte zurück und gehört heute zu den wichtigsten Weinproduzenten im Weinbaugebiet Abruzzen. Es wird erstmals 1812 urkundlich erwähnt. Ein Brief aus diesem Jahr dokumentiert, dass Emanuele Dragani den Bischof und die Adelsfamilien von Ortona mit Wein belieferte. Seit der Gründung befindet sich das Weingut ununterbrochen in Besitz der Familie Dragani. Besonders hervorzuheben ist dabei Gabriele Dragani, der das Weingut nach Ende des 2. Weltkriegs in die Moderne führte. Er modernisierte die Weinberge und renovierte das Weingut. Auch die eigene Abfüllung in Flaschen geht auf ihn zurück.
Seit 1999 leitet seine Tochter Grazia das Weingut und führt die lange Tradition der Familie Dragani fort.
Trennlinie
Trennlinie
Trennlinie
Kunden, die diesen Artikel kauften, haben
auch gekauft
Spanien
Viñas de Radiquero blanco
Viñas de Radiquero blanco (2017)
Fruchtige Noten nach Apfel und etwas Zitrus, mittlere Säure, leicht cremige Struktur Mehr »
5,99€
7,99€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Portugal
Casabel branco
Casabel branco (2017)
dezent aromatisch, viel Zitrusduft, herrlich frisch und mit gut balancierter Säure, lang im Nachhall Mehr »
7,29€
9,72€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Portugal
Casabel tinto
Casabel tinto (2016)
Fruchtiger Stil, ganz ohne Holz, Erdbeere, Himbeere und Brombeere in Duft, ganz weiche Tanninstruktur, langer saftiger Nachhall. Mehr »
7,29€
9,72€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Portugal
Pacato
Pacato (2016)
Ein harmonisches Cuvée mit viel reifen Beerenaromen, kräftig, vollmundig, dicht; bestes Preis-Genuss-Verhältnis. Mehr »
5,49€
7,32€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Frankreich
FEFE - La Sélection du Chat
FEFE - La Sélection du Chat (2017)
tiefe rubinrote Farbe, Aromen von roten Beeren und Sauerkirschen mit einem Hauch von Lakritz, weich und harmonisch Mehr »
6,99€
9,32€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Uruguay
Garzón Cabernet Franc/Tannat
Garzón Cabernet Franc/Tannat (2015)
Viel Cassis und Brombeere, dazu leicht rauchige Noten, großartige Balance, Tiefe und Fülle, präsente feinkörnige Tannine, vollmundiger Abgang - Ein faszinierender Wein der den ganzen Abend schmeckt. Mehr »
11,99€
15,99€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Trennlinie
Ihre Meinung zu
D'Aragona Pecorino
Es sind noch keine Rezensionen zu diesem Artikel vorhanden. Möchten Sie die erste Rezension schreiben?
Anmelden, um den Artikel zu bewerten