2015er Chateau du Petit Pigeonnier - Corbieres

(0)
Chateau du Petit Pigeonnier - Corbieres
×
Chateau du Petit Pigeonnier - Corbieres
Chateau du Petit Pigeonnier - Corbieres

2015er Chateau du Petit Pigeonnier - Corbieres

(0)
Rotwein
trocken
Rebsorte
Carignan 50%, Grenache 30%, Syrah 10%, Mouvèdre 10%
Art.-Nr.: 32703
Qualitätsstufe
Qualitätsstufe:
AOC
Bodenart
Bodenart:
Kalk, Schiefer, Sand
Lagerfähigkeit
Lagerfähigkeit:
5 Jahre
Säure:
4.85g/l
4.85 g/l
Alkohol:
14%
14 %
Restsüße:
1g/l
1 g/l
praemierung

Gilbert et Gaillard 2018: Goldmedaille

Trinkempfehlung
Unsere Trinkempfehlung

Speisenempfehlung zu gegrillten oder gebratenen Fleischgerichten, Pasta oder Brotzeiten

Trinktemperatur temperiert auf 16 - 18 °C genießen

Trennlinie
Detaillierte Artikelbeschreibung

Dieses Cuvée aus Carignan, Grenache und Syrah stammt aus der südfranzösischen Region Corbières. Die vollreifen, gesunden Trauben für diesen modernen Wein wachsen auf den hügeligen Kalkstein, Schiefer und Sandböden in Mittelmeernähe bis zu 60 km landeinwärts. In der Nase dominieren reife Fruchtaromen mit einem Hauch von Gewürzen. Der Wein wirkt sehr harmonisch, rund und ausgewogen mit fruchtigem Nachhall.

Trennlinie
Mehr zur Region: Corbières

Corbières liegt im Süden Frankreichs, direkt am Mittelmeer und gilt als die wichtigste Appellation im Languedoc. Seit 1985 besitzt die Region AOC-Status. Sie ist nach dem gleichnamigen Mittelgebirge benannt. Das Klima ist unterschiedlich, so ist der Osten an der Küste mediterran beeinflusst, während der Nordwesten schon unter Einfluss des Atlantiks steht. Genossenschaften prägen die Region, es gibt aber auch eine Vielzahl kleinerer Weingüter die hohes Ansehen genießen. Die bedeutendste Rebsorte in Corbières ist Carignan, welche auf ca. 50 % der Flächen angebaut wird. Carignan wird gern mit anderen Sorten wie Syrah, Grenache und Mouvèdre verschnitten. Die Weine aus Corbières sind meist würzig und körperreich, Weißweine sind eher selten anzutreffen.

Trennlinie
Produzent

Les Caves Rocbère, F - 11490 Portel-des-Corbières, Frankreich

Weingut
Les Caves Rocbère, der Erzeuger, ist beheimatet in der Stadt Portel des Corbières, ca. 50 km von Perpignan und 6 km von Sigean entfernt. Les Caves Rocbère gehört zu den größten und leistungsfähigsten Produzenten im Corbières und hat einen Anteil von 10% am Gesamtvolumen der Weine dieser Region. Außer den leistungsfähigen technischen Anlagen verfügt Les Caves Rocbère über einen Reifekeller, den man in alten unterirdischen Selenitbrüchen eingerichtet hat. Hier entwickeln sich in einer Tiefe von 80 Metern in monumentalen Galerien bei idealer Temperatur und Luftfeuchtigkeit die Weine zur höchsten Vollkommenheit. Alljährlich besuchen 50.000 Besucher diesen gewaltigen „Terra Vinea“ genannten Weinkeller. Der Weg zum Keller führt am Hang des Hügels entlang, durch Pinienwälder und Heideland. Am Ende eines wunderschönen mit Holz ausgebauten Ganges, gelangt man in den Keller. Unter den Gipsgewölben in der Stille und Frische dieser unterirdischen Kathedrale, reift in tausenden Fässern der beste Wein. Auf dem Weg durch die unterirdischen Gänge, erzählen Objekte und Gravuren die Geschichte dieser Region, in der Wein stets sehr wichtig war. Ein zauberhafter kleiner See gibt dem ganzen eine besonders romantische Note.
Die wirklichkeitsgetreue Rekonstruktion des Gipsabbaues, mit der auch den damaligen Minenarbeitern verspäteter Respekt gezollt wird, stellt einen weiteren Höhepunkt dar.
Dann erinnert auch die Rekonstruktion einer gallisch- römischen Villa an die Provinz Gallia Narbonensis und die Via Domitia. In einen solchen Dekor mit gepflasterter Straße mit Säulenatrium, Thermen und Brunnen, lebten die Besitzer der Weinberge. Les Caves Rocbère schafft mit diesem Keller eine Reise zu den Quellen des Weines und den Ursprüngen des Rocbère.
Trennlinie
Trennlinie
Kunden, die diesen Artikel kauften, haben
auch gekauft
Frankreich
Duc Jolimont Reserve
Duc Jolimont Reserve (2015)
Kirschrote Farbe, fruchtige attraktive Nase mit Brombeeren, Walderdbeeren und Gewürzen, feine Fruchtsüße im Mund, sanft und mittlerer Körper. Mehr »
5,50€
7,33€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Frankreich
Domaine Pech Camps
Domaine Pech Camps (2015)
alte Reben, dichtes Purpurrot, vollmundig, Aromem von schwarzen Beeren und etwas Pfeffer, harmonsich und ausgewogen Mehr »
5,99€
7,99€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Portugal
Casa de Santar tinto
Casa de Santar tinto (2014)
6 Monate Reife im Barrique, dezente Frucht und etwas Toast, tolle Harmonie, sehr elegant Mehr »
8,99€
11,99€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Portugal
Lenda de Dona Maria
Lenda de Dona Maria (2016)
Eine Fruchtbombe in Duft und Geschmack, außerordentlich harmonisch, saftig, viel dunkle Beeren, ganz rund, trocken, kräftiger Körper, alles harmonisch eingebunden. Den Preis mehr als wert. Mehr »
7,79€
10,39€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Frankreich
FEFE - La Sélection du Chat
FEFE - La Sélection du Chat (2016)
tiefe rubinrote Farbe, Aromen von roten Beeren und Sauerkirschen mit einem Hauch von Lakritz, weich und harmonisch Mehr »
6,99€
9,32€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Portugal
Marquês de Marialva branco
Marquês de Marialva branco (2017)
helles strohgelb, herrlich saubere Nase, Aromen von Zitrusfrüchten, weich und ausgewogen, elegant Mehr »
5,99€
7,99€/l
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Trennlinie
Ihre Meinung zu
Chateau du Petit Pigeonnier - Corbieres
Es sind noch keine Rezensionen zu diesem Artikel vorhanden. Möchten Sie die erste Rezension schreiben?
Anmelden, um den Artikel zu bewerten